Sonneggstr. 29
CH-8006 Zürich
Tel.+41 44 251 36 08
info@buch-antiquariat.ch

Produktedetails


Art.Nr:
87980
Autor: / Künstler:
Titel:
DesignSuisse. [Design Suisse]
Untertitel / Graf. Technik:
Schlagwort:
Architektur - Innenarchitektur, Design / Kunst - Grafikdesign / / / /
Bindung / Bildgrösse:
Kart in Schuber
Verlag:
Hochparterre
Ort:
Zürich
Erscheinungsjahr:
2006
Buchdaten / Blattgrösse:
Quer-8°, 354 S., 2 DVDs
Zustand:
Tadell.
Bemerkung:
Zeitgenössisches Schweizer Design zeigt sich in Plakaten, Büchern, Typografie, Textilien, Schuhen, Möbeln und anderen Produkten für den täglichen Gebrauch. DESIGNsuisse ist eine multimediale Bühne für Design aus der Schweiz. Vorgestellt werden 25 Designerinnen und Designer aus allen Landesteilen, welche die Schweiz mit den Resultaten ihrer Schaffenskraft gegen innen und aussen vertreten. "Alte Hasen" und junge Talente zeigen in 25 Porträtfilmen und Buchkapiteln ihr Können, ihre Einzigartigkeit und geben Einblick in ihre Arbeit. Verschiedenene Filmemacherinnen und –macher haben daraus Produktionen mit individueller Handschrift gemacht. Wie lässt sich DESIGNsuisse beschreiben? Ein Buch zum Film oder eine Filmserie zum Buch? Weder – noch! Die Fernsehbeiträge sind genauso eigenständig wie die Artikel. Stille Bilder mit Text ergänzen die bewegten Bilder mit Ton ideal. Daraus entsteht ein Gesamtkunstwerk. Zum multimedialen gesellt sich auch noch der mulitlinguale Aspekt. Buch und Filme sind viersprachig – nein, nicht die vier Landessprachen. Die 25 porträtierten Gestalterinnen und Gestalter wurden nicht durch einen Wettbewerb ausgewählt. Die Macher von SRG SSR idée suisse und Hochparterre haben eine persönliche Auswahl von 100 Namen getroffen. Für die Endauswahl liess man sich von einer Expertengruppe beraten. Ziel: Präsentation eines möglichst breiten Spektrums des zeitgenössischen Schweizer Designschaffens. Alle 25 Gestalterinnen und Gestalter hätten es verdient, hier vorgestellt zu werden. Aus Platzgründen ist das leider nicht möglich. Deshalb nachfolgend einige Beispiele. Bodenständig Schweizer Design muss nicht international bekannt und abgestützt sein. Ein gutes Beispiel dafür ist Ramòn Zangger, Schreinermeister aus dem bündnerischen Engadin. Sein liebster Werkstoff ist Arvenholz. Seine Werkstücke haben jedoch gar nichts mit den traditionellen Engadiner Arvenmöbeln gemein. Zangger verbindet klares, schnörkelloses Design mit traditionellen Elementen, vor allem Ornamenten. Resultat: Zeitlose Möbelstücke mit einem klaren Bezug zur Produktionsgegend.
Preis € 57.00 CHF 60.00

< zurück

 © 1993-2019 buch-antiquariat.ch