Sonneggstr. 29
CH-8006 Zürich
Tel.+41 44 251 36 08
info@buch-antiquariat.ch

Produktedetails


Art.Nr:
46869
Autor: / Künstler:
Titel:
Basel im vierzehnten Jahrhundert
Untertitel / Graf. Technik:
Geschichtliche Darstellungen zur fünften Säcularfeier des Erdbebens am S. Lucastage 1356 herausgegeben von der Basler Historischen Gesellschaft
Schlagwort:
Helvetica - Basel / Geschichte - Mittelalter / Totentanz / / / Neueingänge - Totentanz
Bindung / Bildgrösse:
Priv.-Lwd. m. gold. Rückenpräg.
Verlag:
H. Georg‘s Verlag
Ort:
Basel
Erscheinungsjahr:
1856
Buchdaten / Blattgrösse:
Gr.8°, VIII, 425 S., 1 Falttaf.
Zustand:
Rückenkanten berieben (vorne oben 7 cm geplatzt), etw. fleckig, Ecken etw. bestossen, etw. stockfl. (äusserste Bl. stärker), Falttaf. im Bund m. Klebbd. geklebt.
Bemerkung:
EA. Enth.: Daniel Albert Fechter: «Topographie mit Berücksichtigung der Cultur- und Sittengeschichte»; Theodor Meyer-Merian: «Der grosse Sterben mit seinen Judenverfolgungen und Geisslern»; Wilhelm Wackernagel: «Das Erbeben von 1356 in den Nachrichten der Zeit und der Folgezeit bis auf Christian Wurstisen»; Karl Schmidt: «Nicolaus von Basel und die Gottesfreunde»; Johannes Schnell: «Das Civilrecht, die Gerichte und die Gesetzgebung»; Wilhelm Wackernagel: «Der Todtentanz».
Preis € 75.00 CHF 80.00

< zurück

 © 1993-2019 buch-antiquariat.ch