Sonneggstr. 29
CH-8006 Zürich
Tel.+41 44 251 36 08
info@buch-antiquariat.ch

Produktedetails


Art.Nr:
93286
Autor: / Künstler:
Teichmann, Jakob
Titel:
Sein Licht in Deiner Hand.
Untertitel / Graf. Technik:
Zeitnahe Betrachtungen zu den fünf Büchern Moshes nach der synagogalen Lesung geordnet.
Schlagwort:
JudaicaNeueingänge - Judaica
Bindung / Bildgrösse:
OLwd. goldgeprägt
Verlag:
Waldemar Kramer
Ort:
Zürich
Erscheinungsjahr:
2000
Buchdaten / Blattgrösse:
8°, 318 S.
Zustand:
Tadell.
Bemerkung:
Herausgegeben vom Rabbinat der Israelitischen Kultusgemeinde Zürich. - JakobTeichman (15.1.1915 Tállya (Ungarn) - 4.11.2001 Zürich), isr., ab 1974 von Zürich. Sohn des Jehuda Eugen Jenö, Lehrers und Schankwirts, und der Roza (Nachname unbekannt). 1944 Agnes Porjesin. Rabbinerseminar und Univ. Budapest, 1940 Dr. phil., 1942 Rabbiner. Dank eines Schutzpasses, den der Schweizer Konsul Carl Lutz ausstellte, überlebte T. den Krieg. 1945-56 war er Rabbiner in Budapest. 1956 flüchtete er nach Israel und arbeitete an der Gedenkstätte Yad Vashem in Jerusalem. 1960 trat er die Stelle als zweiter Rabbiner der Israelit. Cultusgemeinde Zürich an, in der auf seine Initiative das Frauenstimmrecht eingeführt wurde. Nach seiner Emeritierung 1980 wirkte er als Rabbiner des jüd. Altersheims in Lengnau (AG). T. war einer breiten nichtjüd. Öffentlichkeit durch seine Auftritte am Radio und Fernsehen, seine Vortragstätigkeit sowie seinen Einsatz für den christl.-jüd. Dialog bekannt. (HLS, Ralph Weingarten)
Preis € 28.00 CHF 30.00

< zurück

 © 1993-2019 buch-antiquariat.ch