English  English   Deutsch  Deutsch    Facebook
 Sonneggstr. 29
CH-8006 Zürich
Tel.+41 44 251 36 08
info@buch-antiquariat.ch



 Suche
laden u. öffnungszeiten
Buchbestand
Alte Drucke
Altphilologie
Anthroposophie
Architektur
Bauhaus
Bibliophile Ausgaben
Biologie
Buchwesen Buchdruck
Exilliteratur - Europa-, Oprecht-Vlg.
Gastronomie
Gemälde Grafik
Geschichte
Handschriften/Faksimile
Helvetica
Illustrierte Bücher
Judaica
Kinder U Jugendliteratur
Kulturgeschichte
Kunst
Kunstgewerbe
Literatur in EA u.a.
Literaturgeschichte
Almanache
Benjamin
Benjamin Sekundärliteratur
Linguistik
Philologie
Medizin
Militaria
Moreau Clement, Majakowski Wladimir
Naturwissenschaft
Neueingänge
Occulta Masonica
Philosophie
Photographie
Plakate
Psychologie Pädagogik
Rechtswesen
Reisen / Alpinismus
Religion
Sammeln
Signierte Bücher
Sittengeschichte Erotica
Skulpturen
Soziale Bewegungen
Sport
Tanz Theater Film Jazz Pop
Technik
Totentanz
Varia
Wirtschaft
neueingänge
links
edition peter petrej
texte u. veranstaltungen
newsletter
ankauf u.a. dienstleistungen
abkürzungen
Impressum


Produktedetails
Art.Nr: 27247
Autor: / Künstler:
Titel:

Alpenrosen

Untertitel / Graf. Technik:

Ein Schweizer-Taschenbuch auf das Jahr 1851

Schlagwort:Almanache / Helvetica - Allgemein / Literatur CH / / /
Bindung / Bildgrösse:Kart.
Verlag: Christen
Ort: Aarau
Erscheinungsjahr: 1851
Buchdaten / Blattgrösse: Kl.8°, (XXXII) 304 S., Abb. u. Front.
Zustand: Rücken geklebt, stark berieben. Vors. u. Titelbl. gestempelt. Nur minim stockfl.
Bemerkung: Almanach mit Prosa und Poesie, u. a. «Das Erdbeerimareili» von Gotthelf. - «Alpenrosen, Schweiz. Almanach, begr. und herausgegeben von Gottlieb Jakob Kuhn, Johann Rudolf Wyss und dem aus Deutschland eingewanderten Ludwig Meisner, erschien 1811-30 jährl. bei Burgdorfer in Bern, nach Wyss' Tod mit Unterbrüchen und wechselnden Mitherausgebern 1831-54 neu herausgegeben von Abraham Emanuel Fröhlich bei Christen in Aarau, 1848-49 unterbrochen durch Johann Jakob Reithards "Neue A.". Treibende Kraft der ersten Phase war Wyss, der die damals bedeutenden Autoren (u.a. Johann Conrad Appenzeller, Ulrich Hegner, David Hess, Johann Martin Usteri, Johann Gaudenz von Salis-Seewis) und Illustratoren (u.a. Usteri, Gabriel Lory [Père], Sigmund Freudenberger, Ludwig Vogel und Martin Disteli) gewinnen konnte und damit dem Almanach eine nationale Bedeutung verlieh. Unter Fröhlich kamen u.a. August Follen, Karl Rudolf Hagenbach, Rudolf Meyer (1803-57), Theodor Meyer-Merian, Friedrich Oser, Wilhelm Wackernagel und in der Spätzeit Jeremias Gotthelf dazu. Mit ihren Sagen, Volksliedern, hist. Erzählungen, Dorfgeschichten, Schweizerreisen und volkskundl. Beiträgen sind die als Konkurrenz zu den dt. Almanachen entstandenen A. ein Spiegel der schweiz. Literatur der Restaurationsepoche» (HLS).
 

Preis  € 66.00   CHF 77.00
< zurück
  
  

warenkorb
  (leer)  




Bücher

Der Querschnitt
Ferber, Christian (Zusammenstellg.; Hg.)
Der Querschnitt

Explosion of a Memory
Müller, Heiner - Wolfgang Storch (Hg.)
Explosion of a Memory

Aufklären und Erzählen
Küpfer, Peter - Traven, B.
Aufklären und Erzählen

Hamo, der letzte fromme Europäer
Morgenthaler, Hans - Roger Perret
Hamo, der letzte fromme Europäer

Catharina Regina von Greiffenberg (1633 - 1694)
Greiffenberg, Catharina Regina von - Leo Villiger
Catharina Regina von Greiffenberg (1633 - 1694)




links
altebuecher.ch
old-books.biz
buch-antiquariat.ch
bücherantiquariat.ch
antiquarpetrej.ch
petrej.ch

 © 1993-2018 buch-antiquariat.ch