English  English   Deutsch  Deutsch    Facebook
 Sonneggstr. 29
CH-8006 Zürich
Tel.+41 44 251 36 08
info@buch-antiquariat.ch



 Suche
laden u. öffnungszeiten
Buchbestand
Alte Drucke
Altphilologie
Anthroposophie
Architektur
Bauhaus
Bibliophile Ausgaben
Biologie
Buchwesen Buchdruck
Exilliteratur - Europa-, Oprecht-Vlg.
Gastronomie
Gemälde Grafik
Geschichte
Handschriften/Faksimile
Helvetica
Illustrierte Bücher
Judaica
Kinder U Jugendliteratur
Kulturgeschichte
Kunst
Kunstgewerbe
Literatur in EA u.a.
Literaturgeschichte
Medizin
Militaria
Moreau Clement, Majakowski Wladimir
Naturwissenschaft
Neueingänge
Occulta Masonica
Philosophie
Photographie
Plakate
Psychologie Pädagogik
Rechtswesen
Reisen / Alpinismus
Religion
Sammeln
Signierte Bücher
Sittengeschichte Erotica
Skulpturen
Soziale Bewegungen
Sport
Tanz Theater Film Jazz Pop
Technik
Totentanz
Varia
Wirtschaft
neueingänge
links
edition peter petrej
texte u. veranstaltungen
newsletter
ankauf u.a. dienstleistungen
abkürzungen
Impressum


Produktedetails
Art.Nr: 80295
Autor: / Künstler:Beckmann, Peter
Titel:

Der Tod tanzt in der Disco.

Untertitel / Graf. Technik:

Folien auf Schallplatte - Unikat (15 verschiedene Sujets vorhanden, Bilder auf Anfrage.)

Schlagwort:Totentanz / / / / / Neueingänge - Totentanz
Bindung / Bildgrösse:
Verlag: Selbstvlg.
Ort: Bochum
Erscheinungsjahr: 2018
Buchdaten / Blattgrösse:
Zustand: Tadell
Bemerkung: Rückseitig signiert. - Beckmann arbeitet seit Jahren mit dem Thema Totentanz und hat bereits mehrfach im Totenmonat November seine schwarz-weißen Grafikfolgen im Antiquariat gezeigt. Bei der jetzt ausgestellten Serie handelt es sich erstmals um Unikate. Außerdem arbeitet Beckmann jetzt auch mit Farbe. Er schneidet seine tanzenden Skelette oder seine tanzenden Menschen aus farbiger Folie aus. Disco und Farbigkeit passen gut zusammen. Und die Verbindung zum Tanz wird dadurch hergestellt, dass Peter Beckmann seine farbigen Folien auf Schallplatten klebt. Der deutsche Künstler Peter Beckmann, geboren 1953 in Bochum, wo er lebt und arbeitet, hat bereits mehrere Totentanz-Folgen (in Kleinstauflagen) nach altem Muster fertiggestellt: 1980 eine Neubearbeitung des «Totentanz von Basel»; 1989 «Noch ein Totentanz»; Seit 2008 arbeitet Beckmann ausschliesslich zum Thema Totentanz. 2009 erschien «Ein Totentanz der Berge»; 2010 «Der Tod und die Mädchen»; 2014: «Bauernhochzeit nach Sebald Beham«; 2015: «Der Totentanz der Landsknechte» und 2016 «Totentanz mit Diktatoren». Diese Arbeiten können ebenfalls besichtigt und erworben werden. Beckmann versucht immer einen Bezug zur heutigen Realität zu schaffen, eingebettet in die traditionelle Bilderfolge des Totentanzes.
 

Preis  € 129.00   CHF 150.00
< zurück
  
  

warenkorb
  (leer)  




Bücher

Der Tod als Text und Signum
Spoerri, Bettina
Der Tod als Text und Signum

Ein altdeutscher Totentanz
Bossert, Helmuth Th. (Text)
Ein altdeutscher Totentanz

Die Begegnung der drei Lebenden und der drei Toten
Rotzler, Willy
Die Begegnung der drei Lebenden und der drei Toten

Die letzten Tage der Menschheit - ein moderner Totentanz
Kraus, Karl - Delia Badilatti
Die letzten Tage der Menschheit - ein moderner Totentanz

Totentanz
Ehrt , Reiner - Rainer Maria Rilke
Totentanz




links
altebuecher.ch
old-books.biz
buch-antiquariat.ch
bücherantiquariat.ch
antiquarpetrej.ch
petrej.ch

 © 1993-2018 buch-antiquariat.ch