Sonneggstr. 29
CH-8006 Zürich
Tel.+41 44 251 36 08
info@buch-antiquariat.ch

Produktedetails


Art.Nr:
85057
Autor: / Künstler:
Titel:
Baukultur in Deutschland
Untertitel / Graf. Technik:
Von der Architekturquallität im Alltag zu den Ikonen der Baukunst
Schlagwort:
Architektur - Allgemein / Deutschland / / / /
Bindung / Bildgrösse:
OLwd. m. OU
Verlag:
Wüstenrot / Krämer
Ort:
Ludwigsburg / Stuttgart
Erscheinungsjahr:
2017
Buchdaten / Blattgrösse:
4°, 223 S., zahlr. farb. Abb., Pläne
Zustand:
Tadellos.
Bemerkung:
EA. - «Baukultur ist ein zentrales Merkmal unserer gebauten Umwelt. Sie ist die Visitenkarte für Städte, Unternehmen und örtliche Gemeinschaften. Baukultur ist Standortfaktor und maßgeblicher Beitrag zur Identifikation mit Gebäuden, Orten und Regionen. Dennoch ist es schwierig, Baukultur eindeutig zu bestimmen. Weder gibt es allgemein anerkannte Kriterien noch das verbindliche Urteil einer dafür zuständigen Fachinstanz. Zudem ist Baukultur facettenreich, vielschichtig und geprägt von den Beteiligten und den Prozessen, durch die Gebäude entstehen. Baukultur ist deshalb auch mehr als gelungene Architektur, mehr als hochwertige Baukunst und mehr als erfolgreiche Denkmalpflege. Mit ihrem elften Gestaltungspreis will die Wüstenrot Stiftung einen Beitrag zur weiteren Klärung der Kriterien von Baukultur in Deutschland leisten und einen aktuellen Überblick herstellen, Anregungen liefern und Beispiele für eine breite Erörterung des Verständnisses von Baukultur gewinnen. Die Ergebnisse des Wettbewerbs sowie weitere zum Wettbewerb eingereichte, bemerkenswerte Bauten sind in diesem Buch dokumentiert. Ergänzend dazu enthält das Buch interessante Anmerkungen und Beiträge zur Baukultur in Deutschland von Autoren, die auf ganz unterschiedliche Weise mit der Entstehung von Baukultur zu tun haben.»
Preis € 28.00 CHF 30.00

< zurück

 © 1993-2019 buch-antiquariat.ch