English  English   Deutsch  Deutsch    Facebook
 Sonneggstr. 29
CH-8006 Zürich
Tel.+41 44 251 36 08
info@buch-antiquariat.ch



 Suche
laden u. öffnungszeiten
Buchbestand
Alte Drucke
Altphilologie
Anthroposophie
Architektur
Bauhaus
Bibliophile Ausgaben
Biologie
Buchwesen Buchdruck
Exilliteratur - Europa-, Oprecht-Vlg.
Gastronomie
Gemälde Grafik
Geschichte
Handschriften/Faksimile
Helvetica
Illustrierte Bücher
Judaica
Kinder U Jugendliteratur
Kulturgeschichte
Kunst
Kunstgewerbe
Literatur in EA u.a.
Literaturgeschichte
Medizin
Militaria
Moreau Clement, Majakowski Wladimir
Naturwissenschaft
Neueingänge
Alte Drucke / Faksimile
Altphilologie
Architektur / Design
Bauhaus
Biologie
Buchwesen / Typografie / Grafikdesign
Film Musik Theater Tanz
Gastronomie
Geologie
Geschichte / Kulturgeschichte
Grafik Bilder Plakate
Helvetica
Illustrierte Bücher / Bibliophiles
Judaica
Karikatur
Kinder- u. Jugendbücher
Kunst
Kunstgewerbe
Literatur EA Lit.-Geschichte
Medizin
Militaria
Naturwissenschaft
Occulta / Masonica
Philosophie /Religion
Photographie
Psychologie / Pädagogik
Rechtswesen
Reisen / Alpinismus
Signierte Bücher
Sittengeschichte/Erotica
Soziale Bewegungen
Sport
Technik
Totentanz
Varia
Wirtschaft
Occulta Masonica
Philosophie
Photographie
Plakate
Psychologie Pädagogik
Rechtswesen
Reisen / Alpinismus
Religion
Sammeln
Signierte Bücher
Sittengeschichte Erotica
Skulpturen
Soziale Bewegungen
Sport
Tanz Theater Film Jazz Pop
Technik
Totentanz
Varia
Wirtschaft
neueingänge
links
edition peter petrej
texte u. veranstaltungen
newsletter
ankauf u.a. dienstleistungen
abkürzungen
Impressum


Produktedetails
>
Art.Nr: 57697
Autor: / Künstler:
Titel:

Klimschs Jahrbuch des graphischen Gewerbes 1914 (Bd. XIV)

Untertitel / Graf. Technik:

Technische Abhandlungen und Berichte über Neuerungen auf dem Gesamtgebiet des Graphischen Gewerbes.

Schlagwort: Buchwesen - Buchdruck, Typo / / / / / Neueingänge - Buchwesen / Typografie/ Grafikdesign
Bindung / Bildgrösse:OLwd. m. Prägung
Verlag: Klimsch
Ort: Frankfurt
Erscheinungsjahr: 1914
Buchdaten / Blattgrösse: 4°, 301 S., zahlr. Textabb., 27 tlw. farb. Kunstbeilagen, 13 Bl Inserate.
Zustand: Deckel min angeschmutzt, Stempel. a Titelbl., Bibliothekskleber a. Rücken, innene tadell.
Bemerkung: Mit zahlreichen wunderbaren Druckbeispielen (teilweise eingeklebt) die das überragende Fachkönnen der Deutschen Druckindustrie belegen. Klimsch & Co war zwischen 1858 und 1995 ein weltweit führendes Maschinenbauunternehmen der graphischen Industrie in Frankfurt am Main. Später wurde dem Betrieb eine Lehr und Versuchswerkstatt für das graphische Gewerbe angeschlossen. Diese fachspezifische Lehranstalt errang weltweites Ansehen. Seit 1899 bestand der von Karl Klimsch gegründete Klimsch Fachverlag. Bekanntestes Produkt waren die bis 1944 herausgegebenen Klimsch Druckerei Anzeiger, die zusammengefasst als Klimsch Jahrbücher verlegt wurden. Die Klimsch Jahrbücher wurden weltweit vertrieben und galten über Jahrzehnte hinweg als die einzigen Kompendien der Reproduktionstechnologie.
 

Preis  € 60.00   CHF 70.00
< zurück
  
  

warenkorb
  (leer)  


Bücher

Macario
Traven, B
Macario

Barockkirchen zwischen Donau und Alpen
Lieb, Norbert
Barockkirchen zwischen Donau und Alpen

Die Architekturzeichnung
Nerdinger, Winfried u. Florian Zimmermann (Hg.)
Die Architekturzeichnung

Sinn und Gehalt der sexuellen Perversionen
Boss, Medard
Sinn und Gehalt der sexuellen Perversionen

Mein eigener Kopf
Hümbelin, Lotte
Mein eigener Kopf




links
altebuecher.ch
old-books.biz
buch-antiquariat.ch
bücherantiquariat.ch
antiquarpetrej.ch
petrej.ch

 © 1993-2019 buch-antiquariat.ch