Sonneggstr. 29
CH-8006 Zürich
Tel.+41 44 251 36 08
info@buch-antiquariat.ch

Produktedetails


Art.Nr:
87970
Autor: / Künstler:
Bauer, Ursula u. Jürg Frischknecht (Text) - Andrea Badrutt (Fotogr.)
Titel:
Zeitreisen
Untertitel / Graf. Technik:
Unterwegs zu historischen Hotels der Schweiz
Schlagwort:
Helvetica - Allgemein / Gastronomie-Allgemein / Reisen - allgemein / / /
Bindung / Bildgrösse:
OLwd. m. OU
Verlag:
Mattenbach
Ort:
Winterthur
Erscheinungsjahr:
2013
Buchdaten / Blattgrösse:
4°, 231 S., zahlr. farb. Abb.
Zustand:
OU min. gebrauchsspurig, allg. tadellos.
Bemerkung:
2. Aufl. - «Die Schweiz besinnt sich zunehmend ihrer touristischen Vergangenheit mit den vielfältigen Zeitzeugen – „Zeitreisen“ lädt Neugierige und Reiselustige ein, ausgezeichnete Kostbarkeiten zu entdecken. 5 x 9 Tage: Staunen pur! Die erste der jeweils neuntägigen Reisen beginnt mit Getöse am Rheinfall danach folgt man von Eglisau bis nach Basel und zur Kleinen Scheidegg und am Ende wartet das Eis der Jungfrau. Die zweite Reise beginnt in den Engadiner Dörfern Bergün und Bever und führt ins sonnenverwöhnte St. Moritz bis nach Splügen. Die dritte Schweizer Tour startet im Künstlerdorf Carona, führt nach Ascona, danach bis ins Bündnerland mit Stops in diversen Touristenhochburgen, Schlusspunkt setzt das kleine Zuort. Die vierte Zeitreise erfolgt dank dem vorbildlichen öffentlichen Verkehrsnetz ebenso mühelos per Bahn, Bus, Schiff. Highlights auch hier, an der Route von Amsteg bis zur Rhonequelle, vom Grimselpass, der Aare entlang bis zum Ende der Schweiz, dem Bodensee. Schliesslich sind Gletscher und Seen die Stars der fünften Reise: Start ist Kandersteg, von dort erklimmt man den historischen Gemmipass, um den Spuren kühner Bergtouristen ins Wallis und an den Genfersee zu folgen. Logiert wird in Perlen der Hotellerie, die das Buch mit dem jeweiligen geschichtlichen Hintergrund vorstellt. Ob im Fünfsternepalast im mondänen Skiort oder im charmanten Privathotel im hintersten Winkel der Schweiz – die Aufenthalte und Nächte versprechen emotionales Erleben von Tradition und Geschichte. Dem Autorenpaar Ursula Bauer und Jürg Frischknecht, zusammen mit dem Fotografen Andrea Badrutt, ist es gelungen, einen neuen Typus von Reisebuch zu schaffen. Als weitere fachkundige Autoren waren der Architekturhistoriker und Denkmalpfleger Roland Flückiger-Seiler und seine Tochter, die Kunsthistorikstudentin Flavia Flückiger am Werk beteiligt.»
Preis € 85.00 CHF 90.00

< zurück

 © 1993-2019 buch-antiquariat.ch