Sonneggstr. 29
CH-8006 Zürich
Tel.+41 44 251 36 08
info@buch-antiquariat.ch

Produktedetails


Art.Nr:
80336
Autor: / Künstler:
Titel:
Königreich Preussen 1756. Kür. Reg. von Buddenbrock
Untertitel / Graf. Technik:
9 Zinnfiguren bemalt, gerahmt
Schlagwort:
Militaria-Uniformen / Sammeln - allgemein / / / /
Bindung / Bildgrösse:
Rahmen 14,5 x 58 cm
Verlag:
Ort:
Erscheinungsjahr:
Buchdaten / Blattgrösse:
Zustand:
Tadell.
Bemerkung:
Die Kavallerieregimenter waren die größte Organisationseinheiten der altpreußischen berittenen Truppen. Von 1644 bis 1806 entstanden nach und nach 35 Kavallerieregimenter. Diese Regimenter wurden zusätzlich nach verschiedenen Truppentypen unterschieden: 1. Kürassierregimenter, 2. Dragonerregimenter, 3. Husarenregimenter. Als Kavallerie galten zunächst nur Kürassiere, dann die Dragoner (berittene Infanterie) und erst im späten 18. Jahrhundert die Husaren. Die Größe der Regimenter unterschieden sich zwischen den Truppentypen. Im Verlaufe der Zeit änderten sich auch die Regimentergröße innerhalb eines Kavallerietypes. Zur Zeit Friedrichs des Großen bestanden Kürassier- und Dragonerregimenter normalerweise aus fünf Eskadronen, Husarenregimenter aus zehn Eskadronen. Die Nummerierung der preußischen Regimenter erfolgte erst kurz vor dem Zusammenbruch der Armee 1806. Zuvor wurden die Regimenter ausschließlich nach ihren Inhabern benannt
Preis € 52.00 CHF 60.00

< zurück

 © 1993-2019 buch-antiquariat.ch