Sonneggstr. 29
CH-8006 Zürich
Tel.+41 44 251 36 08
info@buch-antiquariat.ch

Produktedetails


Art.Nr:
52441
Autor: / Künstler:
Groebli, René - Phil Dänzer, René Teo Schlachter
Titel:
Magie der Schiene
Untertitel / Graf. Technik:
Vorzugsausgabe mit einem Inkjet-Edeldruck und der Faksimile, einem Beiheft u. einer DVD
Schlagwort:
Photographie / / / / /
Bindung / Bildgrösse:
Faks.: Lose Doppelbl. in Brosch. m. Bauchbinde; Beiheft (Broschur) und 1 DVD in Schuber. Alles in Kassette (41 x 31,5 cm) mit lose beiliegendem Inkjet-Edeldruck (40 x 30 cm).
Verlag:
Kubus-Vlg./edition peter petrej
Ort:
Zürich
Erscheinungsjahr:
1949/2009
Buchdaten / Blattgrösse:
Gr.8°, o. P. (8 Doppelbl. m. 12 ganzseit. u. 2 doppelblattgrossen Abb.); Beiheft 8 Bl., zahlr. teilw. farb Abb.; 1 DVD, 1 Inkjet-Druck in Kassette.
Zustand:
Verlagsfrisch
Bemerkung:
NEUERSCHEINUNG. Die Vorzugausgabe ist auf 10 röm. num. Exemplare limitiert und enthält einen Inkjet-Edeldruck (40 x 30 cm). Dieser ist ebenfalls signiert und num. Ein wichtiges Fotobuch und eine Ode auf die Dampfkraft! 60 Jahre nach dem Erscheinen des Originales. Mit einem Begleitheft (Werkschau und einem Essay) von René Teo Schlachter und einem Film von Phil Dänzer «Magie aus der Dunkelkammer - Der Fotograf René Groebli», Zürich 2007 Die Erstausgabe von «Magie der Schiene», der Urform von «Rail Magic», ist 1949, vor sechzig Jahren, erschienen. Es war damals eines von wenigen künstlerisch wirklich anspruchsvollen Fotobüchern mit einer eigenen Bildsprache, für welche das Verständnis erst zu keimen begann. Insofern steht diese Publikation als Meilenstein da und rechtfertigt darum den Nachdruck in der vorliegenden Form. Dass diese eigenwillige Bildsprache so lange Zeit benötigte, um verstanden zu werden, verwundert heute. Es ist diese Sprache, die in Groeblis facettenreichem Werk in jeder Phase sichtbar ist und die in jeder seiner Werkgruppen zum Ausdruck kommt. Kenner der Fotografie sammeln Arbeiten von René Groebli, weil sein Werk eine Konstanz in allen Bewertungskriterien aufweist, die auf diesem Niveau äusserst selten ist. Das überaus vielfältige Werk umfasst etliche Themengruppen, die mit ihrer Aussage der Zeit voraus waren. Groebli hat stets alle technischen Möglichkeiten mit grossem handwerklichem Können genutzt, wie zum Beispiel die Bewegungsunschärfe oder das Herausarbeiten von Kornstrukturen.
Preis € 733.00 CHF 850.00

< zurück

 © 1993-2019 buch-antiquariat.ch