Sonneggstr. 29
CH-8006 Zürich
Tel.+41 44 251 36 08
info@buch-antiquariat.ch

Produktedetails


Art.Nr:
28091
Autor: / Künstler:
Gräfrath, Bernd
Titel:
Ketzer, Dilettanten und Genies
Untertitel / Graf. Technik:
Grenzgänger der Philosophie
Schlagwort:
Philosophie / / / / /
Bindung / Bildgrösse:
Kart. m. OU
Verlag:
Junius
Ort:
Hamburg
Erscheinungsjahr:
1993
Buchdaten / Blattgrösse:
Gr.8°, 360 S.
Zustand:
Tadellos.
Bemerkung:
EA. Zu Karl Julius Weber, Emanuel Lasker, Samuel Butler, Stanislaw Lem u. a. - Grenzgänger haben es in jeder Zunft schwer. So auch in der Philosophie. Für einen Spinner oder Querkopf gehalten zu werden, ist das Berufsrisiko origineller Denker. Ob Stanislaw Lem, Samuel Butler, Emanuel Lasker, Karl Julius Weber oder Ewald Seeliger - sie alle wurden verkannt, vergessen, als Außenseiter lange nicht zur Kenntnis genommen. Zu Unrecht. Karl Julius Weber, der Demokrit von Hohenlohe; Karl Julius Weber und Ewald Gerhard Seeliger; Emanuel Laskers Philospohie des Unvollendbar; Samuel Butlers Philosophie von Ergindwon; Stanislaw Lem und Golem etc.
Preis € 19.00 CHF 20.00

< zurück

 © 1993-2019 buch-antiquariat.ch