Sonneggstr. 29
CH-8006 Zürich
Tel.+41 44 251 36 08
info@buch-antiquariat.ch

Produktedetails


Art.Nr:
74515
Autor: / Künstler:
Zeerleeder, Theodor - Francine Giese, Ariane Varela Braga, Mathias Häbler u. Marie Therese Bätschmann
Titel:
Mythos Orient
Untertitel / Graf. Technik:
Ein Berner Architekt in Kairo
Schlagwort:
Architektur - ArchitektInnen / Geschichte - 19 Jht. / Orient / / /
Bindung / Bildgrösse:
Brosch.
Verlag:
Stiftung Schloss Oberhofen
Ort:
Oberhofen
Erscheinungsjahr:
2015
Buchdaten / Blattgrösse:
4°, 87 S., zahlr. farb. Abb.
Zustand:
Tadellos.
Bemerkung:
EA. Erschienen zur Ausstellung Oberhofen. - «Theodor Zeerleeder 1820 - 1868 Bern (...)1838-42 Stud. an der Polytechn. Schule in Karlsruhe, 1843-45 Weiterbildung in Paris. 1846-50 Reisen im Mittelmeerraum und auf dem Nil, in den 1850er Jahren Reisen nach Deutschland und Belgien. 1850-54 Berner Grossrat. 1855 Besuch der Weltausstellung in Paris, 1858-59 Englandreise, 1859 Beteiligung an der Turnusausstellung in Bern, 1858-61 Präs. der Bern. Künstlergesellschaft. Zu Z.s wichtigsten Arbeiten zählen die Villa Egghölzli (Bern, 1845-46), die Erweiterung des Schlosses Oberhofen mit dem türk. Rauchsalon (1853-56) und der Verbindungsbau für das Gesellschaftshaus zu Schmieden (Bern, 1856-59). Z. wirkte in Bern ausserdem am Landsitz Schönberg (1856-58) und am Evang. Lehrerseminar Muristalden (1862) mit. 1860 legte er ein Projekt für die Umnutzung des Christoffelturms in ein Restaurant mit Austellungsräumen vor. Er stiftete die acht Sandsteinfiguren an der Ostfront des Gebäudes der Berner Kantonalbank am Bundesplatz» (HLS).
Preis € 33.00 CHF 38.00

< zurück

 © 1993-2019 buch-antiquariat.ch