Sonneggstr. 29
CH-8006 Zürich
Tel.+41 44 251 36 08
info@buch-antiquariat.ch

Produktedetails


Art.Nr:
76239
Autor: / Künstler:
Boyve, J. François [Jacques-François]
Titel:
Remarques sur les loix et statuts du pays de Vaud
Untertitel / Graf. Technik:
[2 Bde. (in 1 Bd.); komplett]
Schlagwort:
Rechtswesen - allgemein / Helvetica - Waadt / / / /
Bindung / Bildgrösse:
Priv.-Ldr. d. Zt. m. 5 echten Bünden, Rundum-Rotschnitt
Verlag:
Journal Helvetique
Ort:
Neuchâtel
Erscheinungsjahr:
1756
Buchdaten / Blattgrösse:
Gr.8°, Titelbl. in Rot und Schwarz m. gest. Vignette, 5 Bl. Vorwort, S. 1 - 300, 1 gestochene Falttaf., Titelbl. in Rot und Schwarz m. gest. Vignette, S. 301 - 633, 1 Bl. Errata
Zustand:
Berieben, Rücken m. kl. Verlust am Kopf, kl. Abpleissung am Vorderdeckel, neuerer Name a. Titelbl., innen sonst tadelloses, frisches Ex.
Bemerkung:
Jeweils EA. - «Jacques-François Boyve, geboren 5.8.1692 Neuenburg, gestorben Ende Dez. 1771 Neuenburg, begraben 2.1.1772, ref., von Neuenburg und Valangin. [...] Der bekannte Rechtsgelehrte B. veröffentlichte mehrere jurist. Werke. Das wichtigste, die "Remarques sur les loix et statuts du Pays de Vaud", erschien 1756. Sein "Coutumier de Neuchâtel", den er 1744 dem Staatsrat vorlegte, blieb unveröffentlicht; ein fehlerhafter Druck wurde verboten. B. war mehr als ein blosser Praktiker. Er gehörte zu den grossen Kommentatoren jener Zeit, welche die versch. lokalen Gewohnheitsrechte untereinander und mit dem röm. Recht verglichen, um so zu allgemein gültigen Richtlinien zu gelangen. [...]» (HLS).
Preis € 190.00 CHF 220.00

< zurück

 © 1993-2019 buch-antiquariat.ch