Sonneggstr. 29
CH-8006 Zürich
Tel.+41 44 251 36 08
info@buch-antiquariat.ch

Produktedetails


Art.Nr:
86302
Autor: / Künstler:
Titel:
Proceedings of the Conference on Quasi-Conformal Mappings, Moduli, and Discontinuous Groups, Tulane University, May 17 - 25, 1965
Untertitel / Graf. Technik:
Schlagwort:
Mathematik / / / / /
Bindung / Bildgrösse:
Brosch.
Verlag:
Tulane University, Departement of Mathematics
Ort:
[New Orleans]
Erscheinungsjahr:
[1965]
Buchdaten / Blattgrösse:
4°, 156 S. (auf einseitig bedruckten Bl.)
Zustand:
Kapitale etw. läd., etw. bescheinen u. randrissig, innen tadellos.
Bemerkung:
19 Beiträge, u. a. von Lars V. Ahlfors, Kurt Strebel, Olli Lehto. - Aus der Bibliothek des Schweizer Mathematikers Kurt Strebel (von diesem Name auf Vorderdeckel). «Kurt Strebel (20. April 1921 in Wohlen - 26. Oktober 2013 in Zürich) war ein Schweizer Mathematiker, der sich mit Funktionentheorie befasste. Strebel wurde 1953 bei Rolf Nevanlinna an der Universität Zürich promoviert (Über das Kreisnormierungsproblem der konformen Abbildung). 1953 bis 1955 war er am Institute for Advanced Study und an der Stanford University. Er wurde 1955 Professor in Fribourg und 1963 der Nachfolger von Nevanlinna an der Universität Zürich, als dieser zurück nach Finnland ging. Er gründete mit dem Nevanlinna-Schüler und Professor Hans Künzi das Nevanlínna Colloquium in Zürich (später auch an anderen Orten), um die Kontakte mit dem ehemaligen Professor in Zürich Rolf Nevanlinna aufrechtzuerhalten. 1977 wurde er Mitglied der Finnischen Akademie der Wissenschaften. Er war Invited Speaker auf dem Internationalen Mathematikerkongress 1974 in Vancouver (On quadratic differentials and extremal quasiconformal mappings). Nach ihm benannt sind die Strebel-Differentiale in der Teichmüller-Theorie.»
Preis € 47.00 CHF 50.00

< zurück

 © 1993-2019 buch-antiquariat.ch