English  English   Deutsch  Deutsch    Facebook
 Sonneggstr. 29
CH-8006 Zürich
Tel.+41 44 251 36 08
info@buch-antiquariat.ch



 Suche
laden u. öffnungszeiten
Buchbestand
Alte Drucke
Alte Drucke - bis 1550
Alte Drucke - Faksimile
Alte Drucke - nach 1550
Alte Drucke- Bibeln
Altphilologie
Anthroposophie
Architektur
Bauhaus
Bibliophile Ausgaben
Biologie
Buchwesen Buchdruck
Exilliteratur - Europa-, Oprecht-Vlg.
Gastronomie
Gemälde Grafik
Geschichte
Handschriften/Faksimile
Helvetica
Illustrierte Bücher
Judaica
Kinder U Jugendliteratur
Kulturgeschichte
Kunst
Kunstgewerbe
Literatur in EA u.a.
Literaturgeschichte
Medizin
Militaria
Moreau Clement, Majakowski Wladimir
Naturwissenschaft
Neueingänge
Occulta Masonica
Philosophie
Photographie
Plakate
Psychologie Pädagogik
Rechtswesen
Reisen / Alpinismus
Religion
Sammeln
Signierte Bücher
Sittengeschichte Erotica
Skulpturen
Soziale Bewegungen
Sport
Tanz Theater Film Jazz Pop
Technik
Totentanz
Varia
Wirtschaft
neueingänge
links
edition peter petrej
texte u. veranstaltungen
newsletter
ankauf u.a. dienstleistungen
abkürzungen
Impressum


Produktedetails
Art.Nr: 34241
Autor: / Künstler:Schorer, Christoph S
Titel:

[4 Titel in einem Bd.] 1. Kurtzer Bericht wie man sich vor der Pest bewahren solle. Bey jetzigen und künfftigen gefährlichen Zeiten nothwendig nüzlich zu lesen (...), 1666, 93 pag. S., 7 Bl. handschriftl. Notizen; 2. Kurtzer Underricht vornehmlich von Cu

Untertitel / Graf. Technik:

Schlagwort: Alte Drucke - nach 1550 / Medizin - Alte Drucke / Faksimile / Naturwissenschaft / / /
Bindung / Bildgrösse:Privat-HPgt. der Zeit, Rückenbeschriftung von Hand
Verlag: Balthasar Kühnen
Ort: Ulm
Erscheinungsjahr:
Buchdaten / Blattgrösse: Kl.8° (16,5 x 9,5 cm),
Zustand: Fliegende Vorsätze fehlen, Titelblatt von Teil I fehlt, dort das 1 Blatt mit längerem Einriss im Falz, etliche Seiten mit Tuschunterstreichungen, etwas gebräunt und leicht stockfleckig.
Bemerkung: Zu I.: 3. Ausgabe. - Krivatsy 10617 - Zu II: 2. Ausgabe. - vgl. Krivatsy 10618 (Ausgabe 1664) - Zu III. u. IV. Die beiden äusserst seltenen Pestschriften sind weder in der wichtigsten Medizinbibliothek, der National Library of Medicine, Bethesda, USA, noch in der Barockbibliothek Wolfenbüttel vorhanden, auch nicht bei Waller, Osler, Neu u.a. - Die handschriftlichen Blätter mit Register stammen aus der Zeit. - Der Teils unter dem Pseudonym "Omophrius" publizierende Arzt Christoph Schorer (1618-1671) verfasste zahlreiche astronomische, historische und moraldidaktische Schriften, letztere wurden laut Killy u.a. von Grimmelshausen eifrig benutzt. Schorer studierte in Strassburg, betrieb zugleich auch astronomische Studien und veröffentlichte 1641 einen astrologischen Kalender, von dem 30 weitere Jahrgänge erschienen sind. 1643 brachte er in Basel zu, bereiste darauf Burgund, hielt sich einige Zeit in Montbéliard auf und begab sich hierauf nach Padua, wo er 1654 promovierte. Nach Deutschland zurückgekehrt, ließ er sich an seinem Geburtsort nieder, erwarb dort das Vertrauen des Herzogs von Württenberg. 1655 wurde er Stadtphysikus von Memmingen. Unter den medizinschen Schriften - von denen zweifellos die Pest-Schriften die wichtigsten und seltensten sind - verdient außer den hier noch vorliegenden, auch sein Buch "Medicina Peregrinantium, oder Artzney der Raisenden" von 1666 Erwähnung. (vgl. Killy Bd. X, S 374ff.). Omnibus-volume with 4 medical titles, including 2 very rare tracts on the black death. Contents see above. (III) and (IV) uncited by any bibliographers. Preserved in contemporary half vellum (rubbed, worn, somewhat warped). - Lacking title of (I), some underlinings and annotations. some browning and foxing.
 

Preis  € 3'276.00   CHF 3'800.00
< zurück
  
  

warenkorb
  (leer)  


Bücher

De regno Daniae et Norwegiae, insulisque adjacentibus juxta ac de Holsatia, Ducatu Sleswicensi, et finitimis provinciis, tractatus varii
Stephanus, Joannis Stepanius
De regno Daniae et Norwegiae, insulisque adjacentibus juxta ac de Holsatia, Ducatu Sleswicensi, et finitimis provinciis, tractatus varii

[4 Titel in einem Bd.] 1. Kurtzer Bericht wie man sich vor der Pest bewahren solle. Bey jetzigen und künfftigen gefährlichen Zeiten nothwendig nüzlich zu lesen (...), 1666, 93 pag. S., 7 Bl. handschriftl. Notizen;  2. Kurtzer Underricht vornehmlich von Cu
Schorer, Christoph S
[4 Titel in einem Bd.] 1. Kurtzer Bericht wie man sich vor der Pest bewahren solle. Bey jetzigen und künfftigen gefährlichen Zeiten nothwendig nüzlich zu lesen (...), 1666, 93 pag. S., 7 Bl. handschriftl. Notizen; 2. Kurtzer Underricht vornehmlich von Cu

Von der gesunden Lebensweise

Von der gesunden Lebensweise

La civilité moderne. Oder die Höflichkeit der heutigen Welt. Woraus man sehen kann wie man sich zu verhalten habe, damit man in dem Umgange mit artigen Leuten beliebt seyn möge. Beigebunden: 1.) Les Devoirs de la vie Civile ou instructions morales  a l‘us
Mouton, Carl [Charles]
La civilité moderne. Oder die Höflichkeit der heutigen Welt. Woraus man sehen kann wie man sich zu verhalten habe, damit man in dem Umgange mit artigen Leuten beliebt seyn möge. Beigebunden: 1.) Les Devoirs de la vie Civile ou instructions morales a l‘us

Faksimile - Chronica ez vilagnac jeles dolgairol [Chronik von den ausgezeichneten Dingen dieser Welt]
Szekel, Estvan
Faksimile - Chronica ez vilagnac jeles dolgairol [Chronik von den ausgezeichneten Dingen dieser Welt]




links
altebuecher.ch
old-books.biz
buch-antiquariat.ch
bücherantiquariat.ch
antiquarpetrej.ch
petrej.ch

 © 1993-2019 buch-antiquariat.ch