Sonneggstr. 29
CH-8006 Zürich
Tel.+41 44 251 36 08
info@buch-antiquariat.ch

Produktedetails


Art.Nr:
89640
Autor: / Künstler:
[Steiner, Walter]
Titel:
[Signierte Menükarte zum «Empfang für Skiflugweltmeister Walter Steiner» am 7. März 1977]
Untertitel / Graf. Technik:
Schlagwort:
Sport-Wintersport / Signierte Bücher / / / /
Bindung / Bildgrösse:
Verlag:
Ort:
o. O.
Erscheinungsjahr:
[1977]
Buchdaten / Blattgrösse:
Quer-8°, einseitig beschriebenes Typoskript
Zustand:
Etw. knittrig.
Bemerkung:
Von Walter Steiner signierte Menükarte (aufgetischt wurden «Bündner Gerstensuppe», «RIndsbraten Burgunger Art» mit Beilagen und «Coupe Jacques»). - «Walter Steiner, Walter Steiner (*15. Februar 1951 in Wildhaus) ist ein ehemaliger Schweizer Skispringer. Noch heute kennt man ihn in der Heimat unter seinem Spitznamen «Der Vogelmensch», obwohl seine aktive Zeit Jahrzehnte zurückliegt. Steiner holte 1972 bei der erstmals ausgetragenen Skiflug-Weltmeisterschaft in Planica den Titel. Diesen Erfolg konnte er 1977 wiederholen. 1973 wurde er ausserdem Vizeweltmeister. Bei den Olympischen Winterspielen 1972 in Sapporo gewann Steiner die Silbermedaille auf der Großschanze (da u. a. die Skisprungbewerbe – bis einschließlich 1980 – bei den Olympischen Spielen auch als Weltmeisterschaften des Internationalen Skiverbandes galten, wurde er separat mit einer Weltmeisterschaftsmedaille in Silber ausgezeichnet). Insgesamt gut zehn Jahre lang (von 1968 bis 1978) gehörte Steiner der Schweizer A-Nationalmannschaft an und hatte seine Glanzzeiten unter Trainer Ewald Roscher. 1973/74 und 1976/77 wurde Steiner bei der Vierschanzentournee jeweils Zweiter. Zwei Tagessiege errang er bei der Tournee, 1974 in Garmisch-Partenkirchen und 1977 in Bischofshofen. 1977 erhielt er als erster Schweizer die Holmenkollen-Medaille» (Wikipedia).
Preis € 75.00 CHF 80.00

< zurück

 © 1993-2019 buch-antiquariat.ch